Mittwoch, 12. Dezember 2018

Rastatt / Silvesterlauf / 30.12.2018 !!!

        Bild:  Laufwelt.de



LAUFWELT-SILVESTERLAUF

Rastatt-Wintersdorf

 - dieses Jahr am  Sonntag, 30.12.2018 !!!

Strecken: Halbmarathon / 10,5km / 5km


Infos und Anmeldung:

https://laufwelt.de/veranstaltungen/

 

-----------




JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de
 -------------

Montag, 26. November 2018

LAUFWELT / Foam-Rolling und Faszientraining

Wie man die Faszien mit der Blackroll trainiert und dauerhaft im positiven verändern kann, lernen Sie in dem Seminar mit Jörg Linder in der Laufwelt.  

Ab Mittwoch, dem 16. Januar 2019 rollen Sie Schmerzen einfach weg.

Infos:

https://laufwelt.de/faszien-training-mit-der-blackroll-seminar-mit-joerg-linder-am-16-januar-2019/?fbclid=IwAR1xFyDaE8dkWKIQ4tRLUzuBoKcDLOuaAXe9Mc2nXS6wUxcOQpHG6DegLZI

 Bild: www.laufwelt.de

 

Seminar mit Jörg Linder 

Wo:             Seminarraum LAUFWELT (Umkleideräume + Duschen vorhanden) Was:           Theorie und Praxis des Fazientrainings Dauer:       2,5 Stunden Beginn:     18:00 Uhr Kosten:     30 € pro Person
Datum:      Mittwoch, 16. Januar 2019


Fazien: eine Hauptrolle für IHRE Gesundheit!

Anmeldung:

https://laufwelt.de/laufkurse/

Montag, 29. Oktober 2018

Kettlebell Baden-Baden

Kettlebell für Einsteiger / Samstag, 24.11.2018 in Baden-Baden-Neuweier:

http://www.aktiv-training.de/03_kettlebell_fuer_einsteiger.html

Kosten: 67,90.- Euro netto zzgl 19% Mwst

Kettlebell für Fortgeschrittene / Sonntag, 25.112018 in Baden-Baden-Neuweier:

http://www.aktiv-training.de/05_kettlebell-training-fuer-fortgeschrittene.html

Kosten: 67,90.- Euro netto zzgl 19% Mwst

Anmeldung / Mailinfo@aktiv-training.de

 ----
Kettlebell Personal Training (für 1 - 2 Personen)

Trainingsinhalte analog Kettlebell-Workshops (s.o.) 

1 - 2 Termine a jeweils 3 Stunden:

Anfrage:   info@aktiv-training.de


.....

Mittwoch, 3. Oktober 2018

Slow gains

".....Our society is obsessed with achievement. This is especially true in the gym.
I'm just as guilty of this as anyone else. Last week, a guy at my gym clean and jerked 325 pounds and made it look easy. My first question to him was, “What’s your max?”
I didn’t say, “How is your training going?” or “Have you been making progress recently?” but rather, “What is the absolute maximum weight you can do?”
My question was all about what he could achieve, not how he has progressed.
And you’ll find that mentality everywhere. Nobody is going to celebrate you for going up 1 pound per week. Everybody wants you to try for 10 more pounds right now.
Here’s the problem: a focus on achievement in the here and now usually comes at the expense of slower, more consistent progress. Achievement is so ingrained in our culture that we often ignore progress. (Of course, focusing on progress would ultimately lead to higher achievement, but it’s easy to dismiss that fact when you want to set a new PR today.)
I’m still learning to embrace this principle myself, but I'm getting better at it. And here's what I've learned about training for slow progress rather than immediate achievement..........If you want to get in shape, to get stronger, and to reach your full potential, then what is the most important thing of all?
Answer: not missing workouts......"

Source: James Clear  / https://jamesclear.com/slow-gains 

--






JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de
 ------------- 

4. LAUFWELT MERKURLAUF

 Bild:  Laufwelt



4. LAUFWELT MERKURLAUF


Samstag, 06.10.2018

Infos und Anmeldung:

https://laufwelt.de/veranstaltungen/



---






JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Keynote:  Wer fit ist, hat mehr vom Leben!


Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de




----

Sonntag, 2. September 2018

Faszientraining / Rastatt

Seminar mit Jörg Linder 

Wo:             Seminarraum LAUFWELT in Rastatt (Umkleideräume + Duschen vorhanden) Was:           Theorie und Praxis des Fazientrainings Dauer:       2,5 Stunden Beginn:     18:00 Uhr Kosten:     30 € pro Person
Datum:     Mittwoch, den 
14. November 2018


Fazien: eine Hauptrolle für IHRE Gesundheit!
 
Faszien sind die Bindegewebshüllen um unsere Muskeln – und bisher wenig beachtet. Das ändert sich gerade grundlegend. Denn gezieltes Training der Faszien hilft unter anderem gegen Rückenschmerzen, Knieprobleme und Muskelkater.

Faszien als Schmerzauslöser
 
Lange Zeit stand ein gezieltes Faszientraining gar nicht im Fokus der Schmerzlinderung, da die Bedeutung der Faszien völlig unterschätzt wurde. „Ihre wichtige Rolle für den Bewegungsablauf ist wissenschaftlich eine relativ neue Erkenntnis“.

Faszien lassen sich trainieren
 
Es geht darum, die Achtsamkeit zu stimulieren und die Körperwahrnehmung zu erhöhen. Im Blickpunkt steht ein Gesundheitstraining mit weichen, dynamischen Dehnübungen, weil Faszien hauptsächlich auf Dehnungsreize reagieren. Dies gelingt uns mit der „Blackroll“!! Die körperliche Leistungsfähigkeit nimmt zu. Man fühlt sich beweglicher, gelenkiger und ist darüber hinaus auch ausgeglichener.

Faszien-Training wirkt langfristig 
 
Der Schlüssel zum Therapieerfolg liegt in der Nachhaltigkeit. Anders als ein trainierter Muskel verändert sich die Bindegewebe Hülle nur langsam, dafür aber dauerhaft. Geduldiger Einsatz lohnt sich. Weniger ist dabei mehr.

Voraussetzung: Gymnastikmatte und Blackroll bitte mitbringen  Blackroll kann auch in der Laufwelt für  € 29,00 erworben werden. Mindestteilnehmer: 6 Personen max. 10 Personen Anmeldung: frühzeitige Anmeldung erbeten. Berücksichtigung nach Eingang

Infos und Anmeldunghttps://laufwelt.de/faszien-training-mit-der-blackroll-seminar-mit-joerg-linder/

---  


 
Faszientraining und Mobility-Training in Ihrer Firma bei Ihnen vor Ort - Kontakt / Mail:   


info@aktiv-training.de

...




JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention 
Keynote: Wer fit ist hat mehr vom Leben!  (auf Anfrage!) 
Gesundheits- und Bewegungstraining vor Ort (auf Anfrage!)
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
-

Montag, 27. August 2018

Fasziengewebe

Verkürzungen:
Muskulatur verkürzt, wenn sie nicht über den zur Verfügung stehenden Weg (Bewegungsamplitude) gefordert wird. Dann „verkümmert“ auch das Bindegewebe und die Faszien.

Stretching und Dehnen:

Durch adäquates Stretching wird in der Faszie eine frische und belastabare Kollagenstruktur aufgebaut.

Stretching alleine reicht jedoch nicht aus, da das Bindegewebe in alle möglichen Richtungen, mal quer und mal parallel, verläuft (während die Muskulatur von Sehne zu Sehne – vom Ursprung zum Ansatz – in eine Richtung verläuft).....

.....Wirkungen:  
  • Die Faszienpartieen entlang der muskulären Zugbahnen werden gleitfähiger.
  • Die Struktur des beteiligten Fasziengewebes wird verbessert.
     

---




JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de
 -------------